< img src="https://mc.yandex.ru/watch/88750453" style="position:absolute; left:-9999px;" alt="" />

Leitfaden zum Schutz der Verwendung von TFT-LCD-Produkten

1.ESD statische Elektrizität

TFT-LCD-Bildschirm in der Steuerung, Treiberschaltung ist eine Niederspannungs-Mikroleistungs-CMOS-Schaltung, die extrem anfällig für elektrostatische ESD-Ausfälle ist, elektrostatische Ausfälle sind irreparable Schäden. Daher sollte während des Betriebs das Schweißen und die Verwendung in der Operationstischleckage verhindert werden, um statische Elektrizität strikt zu verhindern. Zu diesem Zweck.

1.1 Zum Löten verwendete Lötkolben müssen gut geerdet sein.

1.2 muss eine direkte Berührung erfolgen, der Bediener sollte mit dem TFT-LCD-Bildschirm gut geerdet sein, oder die Hand sollte zur Entladung einen Moment lang mit dem Wasserhahn oder dem Metallrahmen des Operationstisches in Kontakt gebracht werden.

1.3 Berühren Sie die FCP-Goldfinger, Schaltkreise auf der Platine und ICs usw. nicht beliebig mit Ihren Händen.

2. Schutzfolie

Auf der Oberfläche der Halterung ist eine Schutzfolie angebracht TFT-LCD-Bildschirm um zu verhindern, dass die Displayoberfläche während der Montage anläuft, darf sie daher nicht vor Ende der Montage entfernt werden, um eine Verschmutzung oder Beschädigung des Polarisators zu vermeiden.

3. TFT-LCD-Bildschirm und PCB-Abstand flach

Es ist am besten, zwischen dem TFT-LCD-Bildschirm und der Platine ein Pad von etwa 0.1 mm hinzuzufügen, und das Panel sollte auch flach gehalten werden, um eine Verformung nach der Montage zu vermeiden.

4.TFT LCD löten oder stecken

4.1 Schweißen des TFT-LCD-Bildschirms FPC Lassen Sie das Lot nicht auf die LCD-Leiterplatte tropfen, da es sonst zu einem Kurzschluss und einer anormalen Bildschirmanzeige kommt.

4.2 Lötkolbentemperatur: 280±10°C; Lötzeit: 3~4S; Lötmaterial: eutektischer Typ, niedriger Schmelzpunkt; wiederholtes Löten vorzugsweise mehr als 3 mal.

4.3 Wenn die Verbindung zwischen dem LCD und anderen Peripherieschaltungen gelötet oder der Originalstecker geändert werden muss, bestätigen Sie bitte, dass der TFT-LCD-Bildschirm vorher die Qualitätskontrolle bestanden hat.

4.4 Beschädigen Sie das TFT-LCD und die Platine nicht physisch, da es sonst nicht repariert wird.

5. Vorsichtsmaßnahmen für den Montagevorgang

5.1 Die Befestigungslöcher müssen geerdet werden, um elektromagnetische Interferenzen und externes Rauschen zu vermeiden.

5.2 Der Backlight-Eisenrahmen hinter dem TFT-LCD-Modul darf nicht beliebig verdreht oder demontiert werden; Ändern oder bearbeiten Sie die Leiterplattenform, Montagelöcher, Leitungen und Komponenten nicht nach Belieben. Verändern Sie keine internen Klammern; Berühren, fallen lassen, biegen oder verdrehen Sie das Display und die Hintergrundbeleuchtung usw. nicht.

5.3 Das LCD wurde sorgfältig entworfen und zusammengebaut, bearbeiten oder schneiden Sie es nicht nach eigenem Ermessen.

6. Lagerung des Moduls

Für eine Langzeitlagerung (z. B. mehrere Jahre) wird Folgendes empfohlen.
Muss in einem sauberen, belüfteten, nicht korrosiven Gaslager gelagert werden, das Lager sollte in einem klaren Zugangszustand sein, Rauchen ist strengstens verboten, illegaler Gebrauch von Feuer, Elektrizität und guter Brandschutz, klare Feuerzeichen. Sofern nicht anders angegeben, müssen die Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit des Lagers die folgenden Anforderungen erfüllen:   

6.1 Temperatur: -5~30℃.   

6.2 Relative Luftfeuchtigkeit: 20 % bis 75 %.

In Polyethylentaschen (vorzugsweise mit antistatischer Beschichtung) stecken und Mund verschließen; an einem dunklen Ort aufstellen und starkes Licht vermeiden; Drücken Sie niemals Gegenstände auf die Oberfläche; Vermeiden Sie unbedingt die Lagerung außerhalb der Grenzen von Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen (Polarisatoren für Flüssigkristalle haben Angst vor hoher Temperatur und Feuchtigkeit).

7. Verwendung und Wartung des LCD-Displays

7.1 Die FPC-PIN des LCD-Bildschirms darf nicht falsch angeschlossen werden, da es sonst zu Überstrom, Überspannung usw. an den Komponenten des LCD-Moduls kommen kann.

7.2 Wenn der TFT-LCD-Bildschirm unterhalb des angegebenen Arbeitstemperaturbereichs verwendet wird, ist die Anzeigereaktion sehr langsam, während bei Verwendung oberhalb des angegebenen Arbeitstemperaturbereichs die gesamte Anzeigefläche wieder den vollen Anzeigezustand anzeigt, dieses Phänomen ist nicht das Modul beschädigt ist, stellen Sie einfach den angegebenen Temperaturbereich wieder her, alles wird wieder normal. (sollte nicht außerhalb des Bereichs der Lagergrenztemperatur verwendet oder gelagert werden, wenn die Temperatur niedriger als die Kristallisationstemperatur ist, kristallisiert Flüssigkristall, zerstört die Orientierungsschicht, so dass das Gerät verschrottet wird; wenn die Temperatur zu hoch ist, flüssig Kristall wird zu einer isotropen Flüssigkeit, verliert den Flüssigkristallzustand und verliert auch die Funktion des LCD-Bildschirms).

7.3TFT-LCD-Bildschirm verwendet den Zugang zur Stromversorgung und trennt die Stromversorgung, muss sich nach stabilem Zugriff auf den Eingangssignalpegel in der positiven Stromversorgung (5 ± 0.25 V) befinden. Wenn der Signalpegel eingegeben wird, bevor oder nachdem die Stromversorgung stabilisiert oder getrennt wurde, können der IC und andere Schaltkreise im Modul beschädigt werden.

7.4 Kontrast, Betrachtungswinkel und Temperatur des LCD-Displays, Ansteuerspannung hat eine großartige Beziehung. Wenn also VCC zu hoch eingestellt ist, wirkt sich dies nicht nur auf das Display aus, sondern verkürzt auch die Lebensdauer des Moduls.

7.5 Wenn sich Wassertropfen auf dem Bildschirm befinden, wischen Sie sie schnell ab: Längerer Kontakt mit Wassertropfen verfärbt den Polarisator des Bildschirms oder verursacht Flecken.

7.6 Stoßen Sie nicht gegen den IC auf der Leiterplatte auf der Rückseite des Moduls, um Kurzschlüsse benachbarter PINs zu vermeiden.

7.7 Festes Drücken auf den Anzeigebereich führt zu einer anormalen Anzeige. Unterbrechen Sie zu diesem Zeitpunkt die Stromversorgung, warten Sie einen Moment, schalten Sie das Gerät wieder ein, dh kehren Sie zum Normalzustand zurück.

7.8 Wenn sich auf dem Bildschirm Schmutzflecken befinden, verwenden Sie saugfähige Baumwolle oder ein anderes weiches Tuch, um es schnell mit Alkohol-Ethanol abzuwischen.

Hongcai ist eine professionelle Produktion von kleinen und mittelgroßen, 2.2-Zoll-LCD-LCD-, 2.8-Zoll-LCD-, LCD-Display-Herstellern, dem Hauptproduktions-SPI-Serien-LCD-Display, das in verschiedenen High-Tech-Branchen weit verbreitet ist. Die Fabrik unterstützt auch die Anpassung der Industrie, re- Ändern Sie die PIN-Definition, stabile Ressourcen, solide Qualität, günstige und erschwingliche Preise, willkommene Kunden mit Bedarf. Klicken Sie direkt auf die Online-Beratung.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *