< img src="https://mc.yandex.ru/watch/88750453" style="position:absolute; left:-9999px;" alt="" />

Zusammenfassung der LCD-Anzeigetypen

STN ist die frühe Hauptanzeigemethode, kann anfänglich nur 256 Farben anzeigen, nach technischer Transformation kann sie 4096 Farben oder sogar 65536 Farben anzeigen, aber jetzt ist das STN immer noch 256 Farben, die Vorteile sind: niedriger Preis, niedriger Energieverbrauch.

Die Helligkeit von TFT ist gut, hoher Kontrast, starker Sinn für Hierarchie und lebendige Farben. Der Nachteil ist, dass es mehr Energie verbraucht und teurer ist.

TFT (Thin Film Transistor), dh ein Dünnschicht-Feldeffekttransistor, gehört in gewisser Weise zu den Aktivmatrix-Flüssigkristallanzeigen. Es kann jeden einzelnen Pixel auf dem Bildschirm „aktiv“ steuern, was die Reaktionszeit erheblich verbessern kann. Die allgemeine TFT-Reaktionszeit ist relativ schnell, etwa 80 Millisekunden, und der Betrachtungswinkel ist groß, im Allgemeinen bis zu etwa 130 Grad, was hauptsächlich in High-End-Produkten verwendet wird. Der sogenannte Dünnschicht-Feldeffekttransistor bezieht sich auf die Tatsache, dass jeder Flüssigkristall-Pixelpunkt auf dem LCD von einem in seinem Nachlauf integrierten Dünnschichttransistor angesteuert wird. TFT gehört zu den Aktivmatrix-Flüssigkristallanzeigen, in der Technologie der „Aktivmatrix“-Methode zum Ansteuern, das Verfahren ist die Verwendung der Dünnschichttechnologie aus Elektrodenkristall, die Verwendung des Scanverfahrens „Active Pull“ Die Lichtquelle ist zuerst nach oben durch die untere Polarisationsplatte übertragen, wenn es bestrahlt wird, und das Licht wird durch die Flüssigkristallmoleküle geleitet, um den Zweck der Anzeige durch Schattierung und Lichtdurchlässigkeit zu erreichen.
Zu den Hauptkomponenten von TFT-LCDs gehören: Hintergrundbeleuchtung, Polarisator, Dünnmodus-Kristallglassubstrat, flexible Leiterplatte und Treiber-IC.

UFB ist die Abkürzung für Ultra Fine Bright. Es ist eine spezielle Farbdisplay-Technologie für Samsung-Handys. UFB ist mit einem speziellen linsenförmigen Design ausgestattet, das den Pixelabstand für eine bessere Bildqualität reduzieren kann, und es zeichnet sich durch ultradünne und hohe Helligkeit aus. Es kann 65536 Farben anzeigen und die Auflösung kann 128 × 160 erreichen. Das UFB-Display verwendet ein spezielles linsenförmiges Design, das den Pixelabstand reduzieren kann, um eine bessere Bildqualität zu erzielen. UFB vereint die Vorteile von STN und TFT: weniger Stromverbrauch als TFT und der Preis ist etwa gleich wie STN.

STN-Bildschirm (Super Twisted Nematic), auch bekannt als Super Twisted Nematic LCD-Bildschirm. Der STN-Bildschirm gehört zu den reflektierenden LCDs, er hat den Vorteil eines geringen Stromverbrauchs, aber die Klarheit ist in der dunklen Umgebung schlecht.

STN hat hauptsächlich CSTN und DSTN, CSTN ist ColorSTN und verwendet im Allgemeinen die Transmissionsbeleuchtung (transmissiv), Transmissionsbildschirm zur Verwendung einer externen Lichtquellenbeleuchtung, die als Hintergrundbeleuchtung (Hintergrundbeleuchtung) bezeichnet wird und auf der Rückseite des LCD installiert werden soll. STN ist die Abkürzung für Super Twisted Nematic.

TN LCD

TFD (Thin Film Diode)-Bildschirm, auch bekannt als halbtransparentes Dünnschichtdioden-LCD. Die TFD-Technologie wurde von Seiko und Epson entwickelt und speziell in Handybildschirmen eingesetzt. Es ist ein Kompromiss zwischen TFT und STN, mit besserer Helligkeit und Farbsättigung als STN und auch stromsparender als TFT. Das wichtigste Merkmal ist, dass es eine hohe Bildqualität und eine gut sichtbare Anzeige bietet, unabhängig davon, ob die Hintergrundbeleuchtung ausgeschaltet (Reflexionsmodus) oder eingeschaltet (Übertragungsmodus) ist, und die Vorteile eines geringen Stromverbrauchs, einer hohen Bildqualität, und hohe Reaktionsgeschwindigkeit.

OLED (Organic Light Emitting Display), d. h. organisches Licht emittierendes Display, im Handy-LCD ist ein neues Produkt, OLED-Display-Technologie und das traditionelle LCD-Display ist anders, keine Hintergrundbeleuchtung, mit sehr dünner Beschichtung aus organischem Material und Glassubstrat Wenn ein elektrischer Strom durchfließt, werden diese organischen Materialien leicht sein. Und der OLED-Bildschirm kann leichter und dünner gemacht werden, der Betrachtungswinkel ist größer und der Stromverbrauch kann erheblich gesenkt werden.

Obwohl die Zukunftstechnologie besser ist OLED kann TFT LCD ersetzen, aber organische Leuchtdisplay-Technologie hat auch eine kurze Lebensdauer, der Bildschirm ist schwer zu großflächig und andere Defekte.

Vom Anzeigeeffekt her kann grundsätzlich amoled > Ltps > tft > tfd > ufb > stn betrachtet werden